Roboter im Mäusedarm

Drei Dingen schenken wir viel Zeit: Dem Googeln, den Video-Konsum und in Zukunft dem Gespräch mit Robotern. In allen drei Feldern bewegt sich etwas. Apple will seinem Konkurrenten nicht länger jährlich 10 Milliarden für die Suche bezahlen. Der Video-Konsum wuchs auf 6,5 Stunden wöchentlich und der Umsatz mit Service-Robotern stieg um 32 Prozent.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DIGITAL-NEWS
DER WOCHE
Damit Sie nichts verpassen - bequem per E-Mail