News

Personalisierung ist oft noch Fehlanzeige

11. August 2022

In der Personalisierung der Kundenansprache gibt es erheblichen Nachholbedarf. Dieses Fazit zieht Digitalexperte Torsten Schwarz, Inhaber der Beratung Absolit, in einer aktuellen Studie, die er am Dienstag auf der Konferenz „Personalisierung Trends 2022“ vorgestellt hat. Noch nicht einmal die Hälfte der befragten Unternehmen bietet ihren Kunden ein zwischen Online- und Offlinewelt „harmonisiertes Dialogerlebnis“, wie er meint.

E-Mail-Marketing – Unternehmen werden besser… aber nicht gut genug

19. Januar 2022

Die E-Mail bleibt weiter das wichtigste Marketing-Tool mit der höchsten Marktdurchdringung. 99 Prozent der Unternehmen setzen es ein. Zu diesem Ergebnis kommt die neuste Ausgabe der Studie „E-Mail-Marketing Benchmarks“, die in Zusammenarbeit des DDV mit der Absolit Dr. Schwarz Consulting seit 2019 erstellt wird.

So sind deutsche Firmen im Digitalmarketing aufgestellt

06. September 2021

Während 2020 ein starkes Wachstum in der Professionalisierung des digitalen Marketings deutscher Unternehmen erkennbar war, fällt dieses im Jahr 2021 deutlich schwächer aus.

Donnerstag ist der beste Tag für Newsletter

08. Februar 2021

E-Mail-Marketing wird professioneller; 98 Prozent der Top-5.000 Unternehmen setzen die Werbeform ein. 91 Prozent haben einen Newsletter. Luft nach oben bleibt trotzdem.

Unternehmen vernachlässigen Sicherheit

03. Juli 2020

Beim Thema Sicherheit haben viele Unternehmen noch Verbesserungspotenzial, etwa bei der Sicherung der eigenen Domain vor dem Missbrauch Dritter.

Deutsche Marketer verschenken immer noch viel Potenzial von KI

28. April 2020

Die Chancen von Künstlicher Intelligenz und maschineller Unterstützung im Marketing sind seit einigen Jahren ein viel diskutiertes Thema.

Nachholbedarf im digitalen Kundendialog

12. September 2019

Trotz fortschreitender Digitalisierung verzichten 51 Prozent der DACH-Unternehmen auf die Kundenkommunikation über mehrere digitale Kanäle.

KI nur bei jedem Vierten auf der Agenda

28. Februar 2019

Obwohl der Einsatz von künstlicher Intelligenz und digitalen Sprachassistenten der neue Gamechanger im Marketing sein soll, finden diese Trends in den Marketingabteilungen vieler Unternehmen noch wenig Anklang.

Beim E-Mail-Marketing sind deutsche Unternehmen Anfänger

14. Januar 2019

Viele Unternehmen nutzen die Möglichkeiten des E-Mail-Marketings kaum aus. Sie beherrschen die automatisierte Kundenansprache zu wenig und gehen zudem rechtliche Risiken ein, indem sie wichtige Regeln außer Acht lassen.

Online-Händler mit Mängeln

28. Juni 2018

Newsletter sind nach wie vor nicht aus dem Online-Marketing-Mix wegzudenken. Doch rechtssichere Newsletter zu versenden ist dabei keine Selbstverständlichkeit.

RSS News

Trendumfrage Personalisierung: Noch viel Potenzial

Weniger als die Hälfte der Kanäle wird personalisiert. Nicht einmal jeder Zweite personalisiert online und offline.

Autor verschenkt Buch

Leitfaden Growth Marketing: 334 Seiten als PDF. Gratiswissen zu SEO, E-Mail und Social.

E-Mail-Marketing Benchmarks 2021: Der Wettbewerb in der Inbox steigt

Studie untersucht 5043 Unternehmen auf bis zu 160 Kriterien. Nur 6 Prozent der Domains sind umfassend vor Missbrauch geschützt.

KI im Marketing: Viel Hype um nichts?

Digital-Marketing-Trends 2020 zeigt: Nicht alle Branchen sind „KI Scheu“. Content Marketing sichert sich zum dritten Mal die Krone.

Handel glänzt beim E-Mail-Marketing

Eine Studie des Deutschen Dialogmarketing Verband zeigt, wie wichtig der Kanal E-Mail für Händler ist.

Versicherungen schwächeln beim digitalen Kundendialog

Versicherungen meiden den direkten Dialog mit Interessenten: Nur 22 Prozent nutzen die Startseite, um auf den Newsletter hinzuweisen.

E-Mail-Award-Frist verlängert

Kommen Ihre E-Mail-Mailings und Newsletter beim Leser gut an? Dann bewerben Sie sich bis zum 01. April beim E-Mail-Award.

Marketing 2019: KI nur bei jedem Vierten auf der Agenda

Trendthemen wie Künstliche Intelligenz oder digitale Assistenten landen auf den letzten Plätzen. E-Mail und Content Marketing sind die Top-Themen.

Bewerbungsfrist für E-Mail-Award bis 11. März

Bewerbungen für den E-Mail-Award können bis zum 11.03.2019 eingereicht werden. Prämiert werden responsestarke Kampagnen. Verleihung beim DialogSummit.

Studie: E-Mail-Kommunikation deutscher Unternehmen

Studie untersucht 5037 Unternehmen aus 9 Branchen: 18 Prozent der Newsletter-Anmeldungen ohne Double-Opt-in. Nur 22 Prozent versenden Begrüßungsmail.

Autor verschenkt Buch

Leitfaden Personalisierte Dialoge: 272 Seiten als PDF.

Handel scheitert an rechtssicherem E-Mail-Marketing

449 Händler, 9 Unterbranchen, 125 Kriterien. Nur 4 Händler versenden rechtlich einwandfrei. 23 Prozent sammeln Daten, nutzen diese aber nicht.

E-Mail-Award 2018: Gold für Ex Libris und Focus

Der E-Mail-Award wurde bereits zum fünften Mal auf dem DialogSummit verliehen. Personalisierung und Marketing Automation sind die Erfolgsfaktoren.
DIGITAL-NEWS
DER WOCHE
Damit Sie nichts verpassen - bequem per E-Mail