Es geht immer um Daten

Google kennt unsere Wünsche aus Suchen und Amazon weiß, was wir kaufen. Und über den Staubsauger bald auch unsere Wohnung. Dabei verraten Handys viel mehr. Apple nutzt diese Daten nur selbst, Google lässt auch andere dran. Einige Handy-Hersteller gehen aber zu weit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DIGITAL-NEWS
DER WOCHE
Damit Sie nichts verpassen - bequem per E-Mail