Video reicht nicht mehr

Bewegtbild ist im Kommen. Youtube bringt jetzt werbefinanzierte TV-Shows und Facebook ärgert der Erfolg der TikTok-Filmchen. Aber auch nach Alternativen wird gesucht: Netflix wandert ins Gaming und Youtube baut jetzt eine Podcast-Seite auf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DIGITAL-NEWS
DER WOCHE
Damit Sie nichts verpassen - bequem per E-Mail